Internationale Luft für Mathieu Jaquet

Resisprint in La Chaux-de-Fonds

Resisprint in La Chaux-de-Fonds

Beim Resisprint in La Chaux-de-Fonds glänzte Mathieu Jaquet (LC Frauenfeld) über 110m Hürden. Mit einer Zeit von 13.48 Sekunden holte er sich die Limite für die Europameisterschaft in München. In München hat der 24-jährige Thurgauer erstmals die Chance einen Nationalteam Einsatz zu absolvieren und internationale Luft zu schnuppern. Mit einer Zeit von 13.91s musste er sich leider bereits in der Qualifikation geschlagen geben.

Als zweiter Frauenfelder durfte auch unser «Fastest Farmer» Patrik Wägeli im Marathon an den Start gehen. Patrik kämpfte bei heissen Wetterbedingungen bis zum Schluss und konnte das Rennen auf dem 37. Rang beenden.