Leichtathletik-Talente suchen ihre Chance bei U18-EM-Premiere

Nach der EM der „Großen“ stehen die U18-Athleten für ihre Europameisterschaften in den Startlöchern. In der georgischen Hauptstadt Tiflis geht ab Donnerstag (14. bis 17. Juli) die Premiere der U18-EM über die Bühne – für viele Leichtathletik -Talente womöglich der Beginn einer internationalen Karriere. 1200 AthletInnen aus 51 Ländern werden erwartet. Im Schweizer Team ist die Thurgauer Leichtathletik mit zwei Teilnehmerinnen vertreten.

Andrina Hodel vom LC Frauenfeld
wird zum ersten Mal das Nationaltrikot tragen. Mit 3.70m im Stabhochsprung hat sie die Teilnahmebedingungen des Europäischen Leichtathletikverbandes punktgenau erfüllt. Für Andrina geht es in Tiflis in erster Linie darum, mit den Bedingungen und neuen Abläufen zurechtzukommen und die bestmögliche Leistung abzurufen.

Yasmin Giger von Amriswil-Athletics hat sich gleich in vier Disziplinen – 200m, 400m, Speerwurf und 400m Hürden qualifizieren können. Nach langem abwägen hat sie sich nun für die 400m Hürden entschieden. Mit dieser Entscheidung zeigt die Schülerin am Sport-KV in Kreuzlingen viel Mut, denn mit den 400m Hürden hat sie die anspruchvollste Disziplin gewählt. Erst drei Mal ist Yasmin bisher über 400m Hürden gelaufen, mit ihrer Bestzeit von 59.00s steht sie an zweiter Stelle der europäischen Bestenliste. Und von den jungen AthletInnen wird in Tiflis sehr (zu) viel verlangt. Gleich drei Rennen müssen sie innerhalb von nur drei Tagen absolvieren, und dies bei Temperaturen die im Juli in Tiflis weit über 30°C sein werden.  Yasmin wird aber davon profitieren können dass sie solche Belastungen bereits kennt. Letztes Jahr gewann Yasmin an den Europäischen Jugendspielen in Tiflis über 400m die Silbermedaille.

Die Einsatzzeiten:
Donnerstag     14.7.    18:50 Uhr (16:50 Uhr Schweizer Zeit)    Stab Qualifikation

Samstag          16.7.    16:00 Uhr (14:00 Uhr Schweizer Zeit)    Stab Final

Freitag            15.7.    09:35 Uhr (07:35 Uhr Schweizer Zeit)    400m Hürden Vorlauf
Samstag          16.7.    16:10 Uhr (14:10 Uhr Schweizer Zeit)    400m Hürden Halbfinal
Sonntag           17.7.    17:15 Uhr (15:15 Uhr Schweizer Zeit)    400m Hürden Final

Schreiben Sie einen Kommentar