TG/SH Crossmeisterschaften vom 27. März 2021

Das OK hat entschieden, den Crosslauf am 27. März 2021 durchzuführen. Dies mit folgenden Anpassungen: Die Crossmeisterschaften finden statt, ausser der Bundesrat erlässt wieder neue Weisungen. Der Anlass ist für alle möglich von Jahrgang 2012 und jünger bis 2001. (Gemäss Weisung des Bundes) Besucher, Betreuer sind nicht erlaubt. Pro 5 Athleten pro Kategorie ist ein Trainer möglich. Dieser muss aber vorgängig mir gemeldet werden.  Weitere Betreuer usw. sind nicht möglich. Der Anmeldeschluss bleibt der Sonntag, 7. März 2021 Die entsprechenden Startzeiten und weitere Infos zu der Durchführung werden bis am Sonntag 14. März 2021 auf der Webseite der LAR Bischofszell aufgeschalten. BITTE BEACHTET DIE NEUE AUSSCHREIBUNG UNTER WETTKÄMPFE!

Kampfrichterkurse

Gemäss Weisung vom STV dürfen bis Ende April 2021 keine Kurse mit Präsenzunterricht durchgeführt werden. Dies betrifft den Kampfrichter Grundkurs und die beiden Fortbildungskurse.

Digitale DV am 19. Februar 2021 – Voranmeldung erforderlich

Aufgrund der aktuellen Lage muss die Delegiertenversammlung vom Freitag, 19. Februar 2021, 19.00 Uhr, auf digitalem Weg durchgeführt werden. Aus organisatorischen Gründen ist eine Voranmeldung zwingend erforderlich. Alle Details zur digitalen DV finden sich auf Seite 5 in der Einladung. Zum Download: Einladung DV-Heft

Förderpreis 2020

Die Gesamtliste sowie der Endstand des TG Förderpreises 2020 sind online. Siehe «Statistiken/Förderpreis».

TG/SH Crossmeisterschaften 2021: VERSCHOBEN!

Das OK der TG/SH Crossmeisterschaften hat entschieden, den Anlass auf den Samstag 27. März 2021 zu verschieben. Der Anmeldeschluss ist neu am 7. März 2021. Die angepassten Unterlagen sind zu finden unter «Wettkämpfe».

Kampfrichter GK und FK

Die neuen Ausschreibungen der Kampfrichter-Grund- und Fortbildungskurse sind online. Siehe Button Wettkämpfe.